Lindsay Lohan regala 10.000 dólares ETH en una entrega de NFT

La conocida actriz de Hollywood y recientemente convertida en una entusiasta de las criptomonedas, Lindsay Lohan, anunció a través de Twitter el 15 de febrero que va a regalar 10.000 dólares en Ethereum, a través de sus nuevos tokens no fungibles (NFT) „The Ethereum 10K“, de los que sólo existen 100 unidades.

Regalo de 10.000 dólares en Ethereum de Lohan

Según Lohan en Rarible, el concurso funciona así: cualquier usuario que compre al menos uno de estos tokens tiene la oportunidad de ganar al azar el premio de 5,995 Ether (10.687 dólares en el momento de escribir este artículo).

El importe recaudado con la venta de NFTs se donaría a la organización benéfica SaveTheChildren. Además, se haría un reconocimiento público de la organización benéfica en Twitter. Lohan publicaría la dirección del monedero de Ethereum, donde se almacena el premio por ahora. La dirección es 0x5FFBC8B88B6958689Cd6eaFC83DE72Acd7aa87 y es verificable a través de Etherscan.

„En el momento en que este NFT se agote, enviaré aleatoriamente esta cantidad ganadora al ganador que tenga al menos 1 edición de este NFT y le daré un aviso en mi Twitter“.

El NFT de 10k de Ethereum, como se ve arriba en Rarible, muestra una imagen de Lohan sosteniendo el logo de Ethereum „en forma de diamante“ cerca de sus ojos. Parece indicar que está mirando al mundo a través de la blockchain de Ethereum, lo que tiene cierto significado si se tiene en cuenta que la blockchain de Ethereum impulsa una gran cantidad de criptoproyectos y tiene una economía floreciente.

Además, las comisiones generadas en la blockchain siguen siendo las más altas entre todos los criptoproyectos, gracias a la popularidad en continuo aumento de DeFi. El ecosistema de Ethereum es una compleja mezcla de monedas, NFTs, protocolos DeFi, Organizaciones Autónomas Descentralizadas (DAOs), fondos y todo tipo de aplicaciones.

El reciente interés de Lindsay Lohan por el mundo de las criptomonedas

Ethereum, sin embargo, no fue la primera criptodivisa que la actriz decidió apoyar.

Ella marcó su entrada en el mundo de las criptomonedas recientemente publicando grandes predicciones el 13 de enero, afirmando que „Ethereum va a 10.000 dólares y Bitcoin va a 100.000 dólares“ en lo que parecía ser un vídeo promocional publicado en Twitter.

Crypto Twitter se apresuró a señalar su presencia en Cameo, donde cobra 375 dólares por una solicitud y probablemente un tweet. Y a juzgar por el hecho de que no hizo ninguna mención de nada remotamente relacionado con las criptomonedas antes de su vídeo de predicción, lo más probable es que le pagaran por decir esas palabras.

Más tarde tuiteó „bitcoin to the moon“ el 10 de febrero, convirtiéndose oficialmente en una de las últimas celebridades de los medios de comunicación que se interesan por este campo, especialmente en la emisión de sus propios NFT o artículos de colección en la cadena de bloques, que se ha convertido en una forma popular de monetización para los famosos. Hasta ahora ha emitido varias NFT en la plataforma y también se vio involucrada en un polémico tuit promocionando la blockchain de Tron el 11 de febrero, por el que fue acusada de recibir una compensación monetaria.

Huobi DeFi Labs faz parceria com a Kava Labs para expor

Huobi DeFi Labs faz parceria com a Kava Labs para expor os usuários às novas oportunidades da DeFi

A Huobi continua a expandir seu escopo no cenário de finanças descentralizadas (DeFi), enquanto os Laboratórios Defi da Huobi estabelecem um acordo de parceria com a plataforma de cadeia cruzada DeFi Kava Labs, para trazer o token BTC da Huobi (HBTC) para a Kava, enquanto também fornece mineração de liquidez para os usuários da Huobi.

CeFi e Defi se unem

De acordo com um anúncio conjunto, a parceria entre a Huobi Defi Labs e a Kava permitiria que os usuários da Huobi realizassem a agricultura de rendimento para a HBTC utilizando a plataforma Kava. A colaboração é uma das formas que a DeFi está sendo integrada em uma plataforma centralizada como a Huobi.

Enquanto isso, a Huobi precisaria cumprir com os rigorosos procedimentos de conformidade e auditoria de código da Kava, antes que a HBTC obtenha a aprovação do grupo de governança dos Bitcoin Future detentores da KAVA e dos operadores dos nós. Com o cumprimento dos requisitos acima, os usuários podem cunhar e queimar o HBTC através da plataforma Kava.

A ficha HBTC também teria outros usos na Kava, com o anúncio declarando:

„Após a criação do HBTC como um ativo em Kava, ele pode então ser usado como garantia para empréstimos de USDX na aplicação de empréstimo Kava ou como um ativo a ser fornecido e emprestado no Mercado Monetário do Protocolo HARD, dando aos detentores do HBTC a capacidade de emprestar, emprestar e ganhar com o HBTC em Kava“.

Ambas as plataformas também estão planejando embarcar outras fichas Huobi, tais como HUSD e HT na Kava.

Comentando a parceria, a vice-presidente da Huobi, Ciara Sun, disse:

„Fornecer aos nossos usuários aplicações e serviços DeFi diversificados é uma de nossas prioridades“. Escolhemos a plataforma Kava para HBTC ceder em uma mentalidade cooperativa para fazer a ponte entre CeFi e DeFi e para introduzir diversos instrumentos e liquididades no mercado atual“.

Pouco depois da criação da Huobi DeFi Labs pelo gigante da troca de criptogramas Huobi em agosto de 2020, a plataforma lançou a Global Defi Alliance, em meio a um interesse crescente no setor de DeFi. A aliança foi criada para facilitar a colaboração transfronteiriça entre o Ocidente e o Oriente.

Na época do lançamento, os membros da iniciativa Huobi, e plataformas DeFi como Compound, Maker DAO, dYdX, e Nest foram os membros fundadores. Mais tarde, em setembro, mais 10 membros se juntaram à DeFi Alliance da Huobi. Eles incluem Synthetix, Aave, Coingecko, Balancer, Curve, entre outros.

IOV Labs aumenta la partecipazione in Coinsilium

IOV Labs aumenta la partecipazione in Coinsilium con un investimento di 439.000 dollari

Coinsilium è una catena di blocco, DeFi e crypto finance focalizzato operatore di venture…

Coinsilium, un operatore di blockchain, DeFi e crypto finance venture operator e una delle prime società di blockchain quotate in borsa, ha annunciato di aver ricevuto un investimento di 330.000 GB330.000 (equivalente a 439.000 USD) dalla IOV Labs (IOV) di Gibilterra, la società fondatrice dietro RSK, per una quota maggiore del 13,9% della società. L’investimento consentirà a Coinsilium Bitcoin Circuit di finanziare le iniziative, le attività e gli impegni previsti fino al gennaio 2022.

In base al nuovo accordo di investimento, IOV investirà 330.000 GB330.000 in Coinsilium mediante un collocamento privato per 11.000.000 di nuove azioni ordinarie senza valore nominale (le Azioni di Sottoscrizione) al prezzo di 3p per azione, portando la propria partecipazione nella società al 13,90%, con esclusione dei warrant e delle azioni proprie. Verrà emesso un warrant ogni due azioni sottoscritte, con un prezzo di esercizio di 4,5 pence per ogni nuova azione ordinaria, con un periodo di validità fino alla scadenza di due anni dall’ammissione delle Azioni di Sottoscrizione.

Accordo per l’espansione globale degli IOV Labs Asia

A questo investimento si affianca un accordo tra le due società per ampliare il raggio d’azione della loro IOV Labs Asia Joint Venture Company (la JVC) e la sua offerta con il marchio RSK al di fuori dell’Asia.

Eddy Travia, CEO di Coinsilium, ha commentato: „Accogliamo con favore questo tempestivo investimento successivo da parte di IOV Labs. Sia IOV Labs che Coinsilium condividono grandi ambizioni per l’azienda e il suo potenziale per creare la prossima generazione di piattaforme di asset digitali come blockchain, DeFi e crypto finance venture operator. Avere un partner e un azionista significativo con le dimensioni e le dimensioni di IOV Labs fornisce a Coinsilium una solida base da cui partire per lanciare una serie di ambiziose iniziative di blockchain e di crypto finance, mirate ai mercati in cui abbiamo identificato il potenziale maggiore. Anche la tempistica di questo investimento successivo e l’espansione della portata della JV IOV Labs Asia è particolarmente favorevole, data la crescita e l’attività in crescita, che stiamo vedendo nel settore, in gran parte trainata dai mercati di cripto-valuta che stanno risorgendo e che sono ora negoziati a livelli superiori a quelli visti alla fine del 2017. Non vediamo l’ora di fornire al mercato ulteriori aggiornamenti di sviluppo in questo momento entusiasmante e cruciale sia per la Società che per gli azionisti“.

L’investimento di IOV in Coinsilium segue una revisione strategica delle attività e degli investimenti azionari della società, per garantire che sia ben posizionata per capitalizzare le nuove opportunità nel settore della Finanza Decentrata (DeFi) e del cripto-finanziamento, in particolare nel settore del credito, dello staking e degli asset stabili. Inoltre, le azioni di Coinsilium hanno iniziato il cross trading sul mercato OTCQB Venture Market negli Stati Uniti nell’ottobre 2020, fornendo l’accesso ad una base di investitori più ampia per la crescita futura.

Diego Gutierrez Zaldivar, CEO di IOV Labs ha commentato: „Siamo molto soddisfatti dei progressi che la Joint Venture con Coinsilium ha fatto nel corso dell’anno, che arriva in un momento in cui vediamo un interesse senza precedenti per le applicazioni finanziarie decentralizzate sulla rete Bitcoin, con la sua intrinseca efficienza e sicurezza. Con l’approfondimento del nostro rapporto strategico, siamo ora in una posizione ottimale per capitalizzare le opportunità che ci si presentano per promuovere l’adozione nell’ecosistema RSK Blockchain e RSK Infrastructure Framework (RIF) nella regione asiatica e ora anche in altri mercati chiave a livello globale“.

ERWARTET EINEN KURZFRISTIGEN RÜCKSCHLAG AUF DEM BITMÜNZEN-MARKT, BEHAUPTET OKMÜNZEN-UMTAUSCH

Laut OKCoin rechnet Bitcoin kurz- bis mittelfristig mit einer rückläufigen Entwicklung.

Der in San Francisco ansässige Cryptocurrency Exchange zitierte Daten von IntoTheBlock, einer Blockchain-Intelligence-Plattform, die zwei von sieben On-Chain-Fundamentaldaten von The News Spy als bearish bezeichnete – und den Rest als neutral.

„Die beiden „pessimistischen“ Metriken [betreffen] die Anzahl der aktiven Bitcoin-Adressen und die Anzahl der großen BTC-Transaktionen“, so der OkCoin-Bericht. „Die IntoTheBlock-Daten deuten darauf hin, dass die Zahl der aktiven BTC-Benutzer zurückgegangen ist, ebenso wie die Zahl der Transaktionen über 100.000 $“.

DAS BITMÜNZEN-STIMULUS-DILEMMA

Die Erklärungen von OKCoin folgten auf einen über Nacht erfolgten Ausverkauf auf dem Bitcoin-Markt, als die Verhandlungen über weitere Konjunkturhilfen für die US-Wirtschaft auf abrupten Widerstand stießen.

In einem am Dienstag veröffentlichten Tweet brach US-Präsident Donald Trump die Gespräche mit den Demokraten im Kongress über das zweite Coronavirus-Finanzpaket bis nach den Präsidentschaftswahlen vom 3. November ab.

Wenn er die Entscheidung nicht rückgängig macht, bedeutet dies, dass viele Amerikaner, auch diejenigen, die von Unternehmensschließungen und Arbeitslosigkeit betroffen sind, in den kommenden Monaten mit finanziellen Problemen konfrontiert werden könnten.

Am Wochenende hatte Herr Trump um einen Deal gebeten. Die demokratische Sprecherin des Repräsentantenhauses, Nanci Pelosi, bestätigte am Sonntag, dass die Verhandlungen mit dem Finanzminister Steven Mnuchin in die richtige Richtung gehen. Gleichzeitig stieg Bitcoin in der Hoffnung auf ein abgeschlossenes Abkommen höher.

Nachdem Herr Trump sich jedoch nach einem Anruf mit anderen Republikanern zusammengetan hatte, stellte er die Gespräche mit den Demokraten ein. Seine Botschaft lautete:

„Nancy Pelosi fordert 2,4 Billionen Dollar für die Rettung schlecht geführter, hochkrimineller, demokratischer Staaten, Geld, das in keiner Weise mit COVID-19 zusammenhängt. Wir haben ein sehr großzügiges Angebot von 1,6 Billionen Dollar gemacht, und wie üblich verhandelt sie nicht in gutem Glauben.

Bitcoin, zusammen mit dem Rest des Risikomarktes, stürzte direkt nach der Erklärung von Herrn Trump ab.

JUST A SNAG

Der Grund dafür, dass Bitcoin abgerutscht ist, liegt darin, dass sich alle Märkte – von Aktien bis hin zu Rohstoffen – zuvor aufgrund einer Kombination aus expansiver Politik der Federal Reserve und des US-Kongresses erholt hatten. Dazu gehörten eine Konjunkturhilfe in Höhe von 2 Billionen US-Dollar, ein Zinssatz nahe Null und ein unbefristeter Kauf von US-Staatsanleihen und hypothekenbesicherten Wertpapieren.

Die Einstellung der Hilfe wirkte sich auf den Rest des Geldspritzkreislaufs aus, bestätigte am Dienstag auch der Fed-Vorsitzende Jerome Powell in seiner Rede vor der National Association for Business Economics. Er forderte den US-Kongress auf, den zweiten Stimulus einzuführen oder einen Absturz der US-Wirtschaft zu riskieren.

In seinen Kommentaren hob er die Attraktivität des US-Dollars und auf US-Dollar basierender Instrumente bei Investoren hervor. Später trieb die Erklärung von Herrn Trump über die Konjunkturhilfe den Dollar weiter in die Höhe.

Aber der anhaltende Trend werde sich möglicherweise nicht fortsetzen, sagte OKCoin.

„Die vorübergehende Einstellung der Konjunkturgespräche stellt einen mittelfristigen Rückschlag für Bitcoin dar“, stellte er fest. „Es wird jedoch erwartet, dass weitere fiskalische Stimuli verabschiedet werden, sobald die Verhandlungen wieder aufgenommen werden.

Hans Hague, der Leiter der quantitativen Strategie bei Ikigai Asset Management, sagte ebenfalls einen langfristigen Aufwärtstrend für Bitcoin voraus. Der Grund dafür sind die Makrotrends, die auf eine Fortsetzung der Währungsinflation hindeuten.

Die Fed hob Anfang September ihren Inflationsausblick über ihr bisheriges 2-Prozent-Ziel hinaus an.

BTC/USD wurde zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels bei 10.615 USD gehandelt.

Finden Sie heraus, ob es sich um Legalität oder Betrug handelt

Überprüfung des Bitcoin-Zyklus – Finden Sie heraus, ob es sich um Legalität oder Betrug handelt – ERHALTEN SIE DIE ECHTEN FAKTEN

In den letzten Jahren hat sich der Krypto-Währungsmarkt zum lukrativsten Finanzmarkt der Welt entwickelt. Er ist in den Fokus vieler Anleger, sowohl privater als auch institutioneller, gerückt, da das erwartete Wachstum in diesem Markt astronomisch sein wird. Trotz des Gewinnpotenzials ist der Krypto-Markt jedoch kompliziert und außerordentlich volatil. Dies macht es schwieriger, die Preisbewegungen dieser digitalen Vermögenswerte bei Bitcoin Evolution zu analysieren und zu verstehen. Um die Dinge zu erleichtern und den Handelsprozess zu vereinfachen, wurde eine automatisierte Handelssoftware entwickelt. Bei Autohandelssystemen können sich die Händler zurücklehnen, während die Software jeden Aspekt des Handelsprozesses in ihrem Namen abwickelt, angefangen von der Marktanalyse bis hin zur Auftragsausführung.

Bitcoin-Zyklus-Registerseite

Eines der leistungsfähigsten automatisierten Krypto-Handelssysteme ist der Bitcoin-Zyklus. Diese Software ist bei Händlern weltweit äußerst beliebt, und Online-Rezensionen zeigen, dass Investoren sie als eine der besten Krypto-Währungshandelssoftware der Welt bezeichnen. Aus diesem Grund haben wir beschlossen, die Software Bitcoin Cycle zu überprüfen und zu sehen, ob sie so funktioniert, wie sie es verspricht, oder ob sie nur eine weitere Betrugssoftware ist, die darauf abzielt, den Leuten ihr hart verdientes Geld zu stehlen. Lesen Sie weiter, um mehr darüber zu erfahren.

Was ist der Bitcoin-Zyklus?

Bitcoin Cycle ist eine Software für den automatischen Handel mit Krypto-Währungen. Die Software Bitcoin Cycle wurde entwickelt, um den Handel mit kryptoelektronischer Währung automatisch auszuführen und es sowohl erfahrenen als auch unerfahrenen Händlern leicht zu machen, Geld am Markt zu verdienen. Die Genauigkeit und Geschwindigkeit des Bitcoin Cycle machen ihn zur vielleicht besten derzeit verfügbaren Autohandelssoftware im Krypto-Bereich.

Als automatisierte Handelssoftware haben die Entwickler den Bitcoin-Zyklus so konzipiert, dass er jeden Teil des Handelsprozesses für die Benutzer abwickelt. Das bedeutet, dass die Handelssoftware die Marktanalyse, die Signalerzeugung und die Auftragsausführung übernimmt. Damit bleibt dem Händler nur noch die Aufgabe, die Handelsparameter der Software einzustellen und die von der Software erzeugten täglichen Gewinne abzuziehen. Die Software ist so effektiv, dass die meisten Händler behaupten, bis zu 5.000 Dollar pro Tag an reinen Gewinnen zu

Zeugnisse über den Bitcoin-Zyklus

Nach umfangreichen Untersuchungen können wir feststellen, dass der Bitcoin-Zyklus eine legitime Autohandelssoftware ist. Die vielen Online-Rezensionen, die wir gelesen haben, und unsere persönliche Erfahrung mit der Plattform sind der Grund, warum wir glauben, dass es sich nicht um eines dieser betrügerischen Krypto-Währungshandelsprojekte handelt. Das System Bitcoin Cycle bringt den Benutzern mit relativer Leichtigkeit massive tägliche Gewinne.

Als ein legitimes Autohandelssystem ist der Bitcoin Cycle vollständig registriert und verfügt über eine Lizenz, automatisierte Handelsdienstleistungen anzubieten. Da es sich um einen registrierten Finanzdienstleister handelt, hält sich der Bitcoin-Zyklus an die Regeln und sorgt dafür, dass die Gelder und persönlichen Informationen seiner Kunden jederzeit sicher sind. Aus diesem Grund verfügt die Plattform über starke Sicherheitsvorkehrungen und ein ID-Verifizierungssystem. Das SSL-Zertifikat der Website von Bitcoin Cycle macht es Hackern unmöglich, auf Benutzerinformationen oder andere Finanzdaten zuzugreifen. Die Sicherheit der Plattform bedeutet auch, dass die Einlagen der Benutzer sicher sind.

Die Eröffnung eines Kontos mit dem Bitcoin Cycle ist kostenlos. Das System erfordert eine Mindesteinzahlung von $250, die als Ihr Handelskapital dient, damit Sie Handel treiben und Gewinne erzielen können. Dieser Betrag ist angemessen, und der Bitcoin-Zyklus erhebt keine weiteren exorbitanten Gebühren für die Benutzer, wie dies bei einigen Krypto-Handelsplattformen der Fall ist.

Hinsichtlich seiner Erfolgsquote ist der Bitcoin-Zyklus seinen Mitbewerbern weit voraus. Der Bitcoin-Zyklus hat eine Erfolgsquote von 98%, eine beeindruckende Leistung, die sicherstellt, dass die Händler regelmäßige, beständige Gewinne erzielen. Die hohe Erfolgsquote des Bitcoin-Zyklus ist auf die verschiedenen Merkmale der Plattform zurückzuführen, wie z.B. die genaue Marktanalyse und vieles mehr.

Die beeindruckenden Online-Bewertungen des Bitcoin-Zyklus stammen sowohl von aktuellen als auch von früheren Benutzern der Software. Die Händler zeigen, dass alle Handelsaktivitäten bei der Verwendung der Software automatisiert sind und dass sie nur sehr wenig Aufwand betreiben mussten, um große Gewinne zu erzielen. Darüber hinaus ist die Software sogar eine erste Wahl für neue Händler, die keine Erfahrung im Online-Handel haben oder die Finanzmärkte nicht kennen.

Bitcoin Casino Pioneer LuckyBit bietet mit dem neuen interaktiven Würfelspiel in Echtzeit bis zu 15BTC-Gewinne

Bitcoin Wettbüro LuckyBit hat eine neue Version des uralten Klassikers ‚Dice‘ herausgebracht, mit einem potentiellen Gesamtgewinn von bis zu 15BTC.

LuckyBit revolutionierte das Krypto-Glücksspiel

Die Krypto-Wettlandschaft im Jahr 2013 bestand hauptsächlich aus Satoshidice. LuckyBit revolutionierte damals das Krypto-Glücksspiel mit der Einführung von Plinko. Das Spiel war ein Riesenerfolg, weil es das Glücksspiel unterhaltsamer machte – jeder liebte die Aufregung, darauf zu warten, wohin seine Münzen fallen würden. LuckyBit revolutioniert jetzt wieder die Welt der Krypto-Wetten, indem es ‚Dice‘ ein dringend benötigtes Upgrade gibt.

Würfel 2020: Spielen fehlt immer noch die Spannung

7 Jahre später ist Dice immer noch sehr beliebt. Aber alle Würfelspiele da draußen sehen immer noch wie eine Zeitschleife 2013 aus. Die gleiche alte tabellarische Benutzeroberfläche, Gewinne/Verluste werden sofort und ohne jede Aktion angezeigt. Das macht ungefähr so viel Spaß wie das Bearbeiten einer Excel-Tabelle.

Ein frischer Wurf der Würfel

LuckyBit hat ein neues, frisches Format eines Würfelspiels entwickelt, bei dem alle Spieler ihre Einsätze in Echtzeit verfolgen und sich gegenseitig anfeuern können. Spieler, die mit Würfeln vertraut sind, werden sofort verstehen, dass dies im Grunde dasselbe Spiel ist, an das sie gewöhnt sind, nur mit viel mehr Spannung.

kommentierte binaryFate, Mitbegründer von LuckyBit:

„Wir haben schon vor Jahren an dieses innovative Gameplay für Dice gedacht, in der Überzeugung, dass die Einführung von Spannung das Spiel buchstäblich verändern könnte. Das Leben und andere Projekte kamen uns in die Quere, aber als wir Jahr für Jahr den völligen Mangel an Innovation sahen, hatten wir das Gefühl, dass wir etwas dagegen tun mussten. Ich freue mich, dass LuckyBit den Würfelspielern jetzt eine neue Erfahrung anbietet, die es einfach nirgendwo gab.

Das Binärschicksal geht weiter:

„Unser neues Spiel behält alles bei, was Würfel über die Jahre so populär gemacht hat, und fügt gleichzeitig Spannung und soziale Konzepte hinzu. Es ist unglaublich aufregend, die Wetten aller, die sich live entfalten, zu visualisieren“, so Binaryfate weiter.

Spieler können jetzt bis zu 15 BTC bei LuckyBit gewinnen! Als zusätzlichen Anreiz zur Feier der Bitcoin-Halbierung wird das Chatbot-Lotto einige riesige Auszahlungen anbieten. Darüber hinaus wurde die Auszahlung aller Trophäen für eine begrenzte Zeit erhöht.

Martin Prinosil, Marketingleiter bei LuckyBit, fügte hinzu

„Aus diesem Anlass belohnen wir die Spieler jetzt mehr denn je mit einer Reihe von Aktionen, wie z.B. einem 100-prozentigen ERSTEINZAHLUNGSBONUS oder Happy-Hour-Gutscheinen. “